Das unbekannte Gemüse

Chicorée – das unbekannte Gemüse

chicoree22Was fällt Ihnen zuerst zu Chicorée ein? Lecker, vielseitig verwendbar, gesund und kalorienarm? Nein, ganz bestimmt nicht. »Oh, ist der bitter!«, werden Sie sagen. Das ist zumindest immer das Erste, was ich zu hören bekomme, wenn ich von Chicorée spreche, obwohl die heutigen Chicoréesorten bei allen wertvollen Inhaltsstoffen weniger Bitterstoffe enthalten. Vor allem junge Leute kennen Chicorée überhaupt nicht mehr, andere wiederum kennen ihn nur als Salat. Ganz anders in Holland und Belgien. Dort wird dreimal so viel Chicorée gegessen wie in Deutschland. Auch in der Schweiz kommt Chicorée häufiger auf den Tisch als bei uns. Und es lohnt sich gleich mehrfach Chicorée zu essen, denn er ist sehr preiswert, ausgesprochen gesund, und hervorragend für eine Diät geeignet, weil er besonders kalorienarm ist. Chicorée ist schnell zubereitet und hält sich bei richtiger Lagerung sehr gut einige Tage. Er kann sowohl roh als auch gekocht verwendet werden, alleine oder in Kombination mit anderen Gemüsesorten.
Mit dem Chicorée-Kochbuch möchten wir Ihnen neue Ideen präsentieren, wie Sie den Chicorée in der Küche vielseitig einsetzen können. Das reicht vom ganz einfachen, leckeren Salat bis hin zu raffinierten Gerichten. So ist, denke ich, eine gute Mischung aus Hausmannskost, Landhausküche und Feinschmeckergerichten entstanden. Günter Löffel von »Löffel’s Landhaus« in Münstermaifeld hat speziell für dieses Buch Chicorée-Rezepte entwickelt, andere renommierte Köche haben ihr Lieblings-Chicorée-Rezept beigesteuert. Einige Rezepte stammen von Chicorée-Treibbetrieben. Sie geben ihren Kunden, die ab Hof kaufen oder immer wieder auch in großen Gruppen zu Betriebsbesichtigungen kommen, gerne einige Rezepte an die Hand, weil viele gar nicht wissen, was man mit Chicorée alles zubereiten kann. Aber das ist in der Regel nur eine lose Blattsammlung oder aber eine Seite im Internet.
Dieses Kochbuch soll deshalb den Chicorée aus seinem Dornröschenschlaf holen.
Er hat es verdient.

»Kochen mit Chicorée« • Martina Gonser/Günter Löffel • Hardcover • voll vierfarbig • 72 Seiten • ISBN 978-3-89801-055-9 • 10,90 EUR • Rhein-Mosel-Verlag
 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.